Press "Enter" to skip to content

Bronchialwandvermessung in der modernen Diagnostik: by Christine Schmitt

By Christine Schmitt

Christine Schmitt hat erstmals Bronchialwände histologisch und radiologisch vergleichend vermessen. Die Autorin wies signifikante Unterschiede zwischen allen untersuchten Verfahren mit einem Größenunterschied der Bronchialwanddicke von 14% zwischen histologischen und 50% zwischen radiologischen Verfahren nach; die histologisch-radiologische Messdifferenz betrug bis 58%. Diese Erkenntnisse sind für den Vergleich histologischer Schnittpräparate mit radiologischen Methoden für die weitere Entwicklung und Optimierung bildgebender Verfahren essentiell, da solche histologischen Schnittbilder als morphologische Vorlage in der Entwicklung bildgebender Verfahren wie der computertomographischen Vermessung der Atemwege dienen, welche in der modernen Diagnostik von Lungenerkrankungen wie bronchial asthma bronchiale und COPD eine zunehmende Bedeutung gewinnt.

Show description

Read Online or Download Bronchialwandvermessung in der modernen Diagnostik: Vergleich histologischer und bildgebender Verfahren im Tierversuch PDF

Best german_16 books

Psycholinguistik

Anhand der leitenden Fragestellung Welche kognitiven Voraussetzungen und Prozesse machen die menschliche Sprachfähigkeit aus? bietet der Band eine umfassende Einführung in die Psycholinguistik. Er präsentiert die folgenden Teilgebiete: Sprachliches Wissen, Spracherwerb, Sprechen, Sprachverstehen sowie Störung und Krankheit des Sprachsystems.

SoLoMo – Always-on im Handel: Die soziale, lokale und mobile Zukunft des Omnichannel-Shopping

Dieses Fachbuch zeigt auf, welches Potenzial das cellular net für den stationären Handel darstellt. Das buying der Zukunft zeichnet sich durch ein begleitendes Zusammenspiel von sozialer Vernetzung, Lokalisierung und mobiler Internetnutzung beim Ladenbesuch aus. Dieser Dreiklang bildet die foundation für die „Synergien des SoLoMo“, die neue Möglichkeiten der Vermarktungseffizienz – insbesondere für stationäre Händler – erschließen.

Licht werden – Imagination in Therapie und Beratung: Innere Transformationsprozesse durch die Kraft des Bewusstseins

Die Autorin erläutert anhand von Fallbeispielen das therapeutische wie beratende Arbeiten mit menschlicher Vorstellungskraft (Imagination). Dazu bezieht sie zahlreiche – vorwiegend naturwissenschaftliche – Erkenntnisse in die Erklärung der Kraft immaterieller Wirkfaktoren auf das ganzheitliche Gleichgewicht des Menschen und die dadurch entstehenden Transformationsprozesse mit ein.

Profiling zwischen sozialer Praxis und technischer Prägung : Ein Vergleich von Flughafensicherheit und Credit-Scoring

Fabia Schäufele untersucht, wie die Technisierung von Tätigkeiten die Einflussverteilung in den sie umsetzenden sozio-technischen Konstellationen verändert. Die Autorin geht dieser Frage im Rahmen einer vergleichenden Studie von Profiling-Prozessen – zu Sicherheits- und Überwachungszwecken – an Flughäfen und beim Credit-Scoring nach.

Additional resources for Bronchialwandvermessung in der modernen Diagnostik: Vergleich histologischer und bildgebender Verfahren im Tierversuch

Sample text

Die Computertomographie wies somit die größte Abweichung zu den Vergleichsgruppen auf. Im Vergleich mit dem Gefrierschnitt, in welchem die Messung der Bronchienwanddicke am kleinsten ausfiel, lag der Größenunterschied im Median sogar bei 58,06%. Alle Messungen zwischen den Vergleichsgruppen wiesen einen signifikanten Unterschied auf. Die vorliegende Arbeit stellt nach eingehender Literaturrecherche die erste systematische und vergleichende Analyse des Größenunterschiedes der Bronchialwanddicke nach Messung mit unterschiedlichen histologischen und radiologischen Methoden dar.

Anschließend wurden die Bronchien mit Gewebekleber (Tissue freezing medium Leica Microsystems GmbH, Wetzlar, Deutschland) auf dem Gewebetisch des Kryostaten (CM1900, Leica Microsystems GmbH, Wetzlar, Deutschland) fixiert und dieser mitsamt der Gewebeprobe in ein flüssiges Stickstoffbad (Linde AG Gases Division Germany, Pullach, Deutschland) getaucht. Von der gefrorenen Gewebeprobe wurden dann mit dem Kryostaten Schnitte von 5 µm Dicke angefertigt, welche auf Objektträger (Diagonal GmbH & Co. KG, Münster, Deutschland) aufgezogen wurden.

Mikro-CT 0,043 Paraffinschnitte vs. CT 0,018 Mikro-CT vs. CT 0,018 Ergebnisse der Wilcoxon Tests mit einem Signifikanzwert von p < 0,05. 6 Diskussion Im Fokus der vorliegenden Studie stand die vergleichende Untersuchung der beiden am häufigsten angewandten histologischen Schnittmethoden, Paraffinund Gefrierschnitt, in Bezug auf die Größe des Gewebes im Bronchialbaum. Hierzu wurde erstmals in Paraffin- und Gefrierschnitten die Dicke der Bronchialwand aus derselben Schnittebene gemessen und miteinander verglichen.

Download PDF sample

Rated 4.60 of 5 – based on 47 votes