Press "Enter" to skip to content

Licht werden – Imagination in Therapie und Beratung: Innere by Elke Leithner-Steiner

By Elke Leithner-Steiner

Die Autorin erläutert anhand von Fallbeispielen das therapeutische wie beratende Arbeiten mit menschlicher Vorstellungskraft (Imagination). Dazu bezieht sie zahlreiche – vorwiegend naturwissenschaftliche – Erkenntnisse in die Erklärung der Kraft immaterieller Wirkfaktoren auf das ganzheitliche Gleichgewicht des Menschen und die dadurch entstehenden Transformationsprozesse mit ein. So ergibt sich eine originelle, interdisziplinäre Verschränkung mit dem psychosozialen Wirken.

Show description

Read or Download Licht werden – Imagination in Therapie und Beratung: Innere Transformationsprozesse durch die Kraft des Bewusstseins PDF

Best german_16 books

Psycholinguistik

Anhand der leitenden Fragestellung Welche kognitiven Voraussetzungen und Prozesse machen die menschliche Sprachfähigkeit aus? bietet der Band eine umfassende Einführung in die Psycholinguistik. Er präsentiert die folgenden Teilgebiete: Sprachliches Wissen, Spracherwerb, Sprechen, Sprachverstehen sowie Störung und Krankheit des Sprachsystems.

SoLoMo – Always-on im Handel: Die soziale, lokale und mobile Zukunft des Omnichannel-Shopping

Dieses Fachbuch zeigt auf, welches Potenzial das cellular web für den stationären Handel darstellt. Das buying der Zukunft zeichnet sich durch ein begleitendes Zusammenspiel von sozialer Vernetzung, Lokalisierung und mobiler Internetnutzung beim Ladenbesuch aus. Dieser Dreiklang bildet die foundation für die „Synergien des SoLoMo“, die neue Möglichkeiten der Vermarktungseffizienz – insbesondere für stationäre Händler – erschließen.

Licht werden – Imagination in Therapie und Beratung: Innere Transformationsprozesse durch die Kraft des Bewusstseins

Die Autorin erläutert anhand von Fallbeispielen das therapeutische wie beratende Arbeiten mit menschlicher Vorstellungskraft (Imagination). Dazu bezieht sie zahlreiche – vorwiegend naturwissenschaftliche – Erkenntnisse in die Erklärung der Kraft immaterieller Wirkfaktoren auf das ganzheitliche Gleichgewicht des Menschen und die dadurch entstehenden Transformationsprozesse mit ein.

Profiling zwischen sozialer Praxis und technischer Prägung : Ein Vergleich von Flughafensicherheit und Credit-Scoring

Fabia Schäufele untersucht, wie die Technisierung von Tätigkeiten die Einflussverteilung in den sie umsetzenden sozio-technischen Konstellationen verändert. Die Autorin geht dieser Frage im Rahmen einer vergleichenden Studie von Profiling-Prozessen – zu Sicherheits- und Überwachungszwecken – an Flughäfen und beim Credit-Scoring nach.

Extra info for Licht werden – Imagination in Therapie und Beratung: Innere Transformationsprozesse durch die Kraft des Bewusstseins

Example text

1 Synergetik Das Wort Synergetik entstammt dem Griechischen, bedeutet „Lehre von [sic] Zusammenwirken vieler Prozesse in komplexen Systemen“ (Grawe, 2000, S. 456) und bezeichnet die Wissenschaft der Selbstorganisation (Haken & Schiepek, 2010). Ihre Modellvorstellungen sind sehr sinnvoll und hilfreich, Prozesse auch in Therapie und Beratung zu begreifen (Kriz, 2013). Das Modell Selbstorganisation ist interdisziplinär aus der Notwendigkeit heraus entstanden, dass sich vor allem Physiker, aber auch Mathematiker, Philosophen, Biologen und Psychotherapeuten ihre Beobachtungen mit den Newton’schen Gesetzen der Mechanik nicht mehr erklären konnten (Plassmann, 2007b).

Mich zieht es zu diesem Treffpunkt und ich stelle mich genau dort hin. Da kommt mir von vorne eine männliche Gestalt entgegen. Ich spüre Aufregung und Ergriffenheit. Der große, schlanke Mann mit braunen, langen Haare hat eine jesus-artige Ausstrahlung, scheint nicht von dieser Welt zu sein. Er verströmt eine unendliche Güte. Ich nenne ihn meinen Geistvollen. Da sehe ich, dass er aus seinem Herzen blutet. Blutstropfen fallen auf den Boden und verwandeln sich im selben Augenblick in Rubinsteine. Der Geistvolle deutet auf mein eigenes Herz.

Langsam wird der Regen leiser und ich weiß, dass nun mein Abschluss-Solo kommt. Gefühlvoll und voller Hingabe zupfe ich die Sonnenstrahlen und spiele eine sanfte Melodie bis zum Ende. Ich höre den Nachhall und das Verklingen der letzten Harfentöne. Dann Stille…. Gedanken tauchen in mir auf: „Wo ist der Applaus? “ Noch während ich diese Fragen denke, beantwortet sie ein tiefes Gefühl von Dankbarkeit, welches mich zu Tränen rührt. Dankbarkeit, Teil dieser Schöpfung zu sein. 27 Im Nachgespräch erzählte der Klient, dass er diese Imagination wie ein emotionales Bad in humanen Werten wie Zugehörigkeit, Schönheit, Dankbarkeit empfand.

Download PDF sample

Rated 4.36 of 5 – based on 46 votes